Zimmer buchen

Buchungs-Hotline

+49 8052 90 670

Der Berg ruft

Wandern ist wohl die beliebteste Freizeitaktivität in unserer Region. Die herrliche Landschaft ermöglicht ein vielseitiges und abwechslungsreiches Wanderwegenetz. Die Kampenwand ist beispielsweise der ideale Berg, wenn Sie leichte bis mittelschwere Bergtouren mögen. Ein Muss ist auf alle Fälle der Panoramaweg zur Sonnenalm, wo Sie erst einmal Pause machen und den herrlichen Blick auf den Chiemsee genießen können. 

Klicken Sie auf das Bild um die Galerie durchzublättern!

Wer sich nicht ganz so sportlich betätigen möchte, kann mit einer der vielen Bergbahnen im Chiemgau die Gipfel erklimmen. Wie aktiv Sie auch sein möchten, bei uns hat jeder die Möglichkeit, einige tolle Fotos von schönen Aussichten zu schießen.

Informationen zum Wanderurlaub in Aschau

Fahrrad Region Chiemgau

Der Drahtesel ist bei den Einheimischen im Chiemgau ein beliebtes Fortbewegungsmittel. Kaum hat sich die Sonne gezeigt, werden Trinkflaschen gefüllt und Fahrradhelme aufgesetzt. Wenn man sich das Angebot an Fahrradwegen einmal anschaut, ist es kein Wunder, dass sich so viele dieser Freizeitaktivität erfreuen. 

Mountainbike, Rennrad oder gemütliches Cruisen?

Die schönen Forststraßen eignen sich optimal für ausgedehnte Mountainbiketouren. Und wer noch mehr Action braucht, der ist im Bikepark am Samerberg genau richtig. Mindestens genauso schnell, aber weniger holprig ist das Rennradfahren. Die schönen und teils wenig befahrenen Straßen und Pässe sind wahre Geheimtipps. Zu guter letzt bietet unsere Region auch etwas für den gemütlichen Radler: flache Touren, zum Beispiel rund um den Chiemsee oder E-Bikes stellen auch für weniger sportliche Gäste eine Alternative dar.

Informationen zum Fahrradurlaub in Aschau

Ab ins Wasser

Die Wenigsten wissen, dass es im Chiemgau nahezu unendlich viele Möglichkeiten gibt, sich im Sommer abzukühlen. Rund um den Chiemsee warten zahlreiche Badeplätze auf Sie, die an heißen Tagen einen Ausflug wert sind. Aber der Reihe nach:

Baden in Aschau

In Aschau haben Sie 2 Möglichkeiten Baden zu gehen. Wer es lieber ruhiger hat, dem empfehlen wir einen Tag am Moor-Natur-Freischwimmbad unterhalb des Cafe Pauli in Höhenberg. Wenn Sie etwas mehr Abwechslung wünschen, dann sollten Sie zum Natur Badesee am Sportgelände mit Beachvolleyballplatz und kleiner Wasserrutsche gehen.

Baden am Chiemsee

Ein Abstecher zum Chiemseeufer lohnt sich ebenfalls, da Sie hier besonders gut relaxen können. Das Strandbad in Bernau bietet neben einer schönen Liegewiese auch einen Beachvolleyball- und Beachsoccerplatz. 

Informationen zum Badeurlaub in Aschau